Baanstatus
Baan
Qualifying
Vervoer
Greens
Driving range

Laatste update:

Uitloggen ...

Meeresrauschen im Ohr

Golf mit Urlaubsflair

Golfplatz De Texelse ist ein  18-Loch-Par 72-Golfplatz. Ein einzigartiges Gelände mit Dünen, äußerst gut gepflegten Fairways, Wasserläufen und weitläufigen Greens. Die echte Herausforderung ist der zweite 9-Loch-Abschnitt. Hier wähnt man sich fast schon in Schottland: ein abwechslungsreiches Terrain mit Böschungen und Abhängen, tiefen (Pot-)Bunkern, reichhaltiger Vegetation (u. a. Strandhafer) und superschnellen Greens. Einmalig ist der Par 3-Bereich, der ideale Einstieg für Golfanfänger.
Die Dünenlandschaft und der Panoramablick garantieren ein Urlaubserlebnis ersten Ranges, und je nach Windrichtung hört man sogar das Meeresrauschen. Bei einem Limerick von Jan Heemskerk an jedem Loch kann man kurz Inspiration tanken und kommt zur Besinnung.

Traditioneller Links-Platz, jedoch am Wattenmeer.

2014 wurde der Golfplatz auf achtzehn Löcher erweitert. Die zweiten neun Holes sind völlig anders als die – ebenfalls von Alan Rijks entworfenen – ursprünglichen Löcher. Und doch bilden sie eine Einheit. Bei der ersten Hälfte der Runde kann man sich noch weniger gelungene Schläge erlauben. Die zweiten neun Löcher jedoch lassen nichts mehr durchgehen. Die hohen Hügel an den Fairways, der robuste Strandhafer, die Hänge, die Wanderdünen – nahezu jedes Loch fordert das Äußerste vom Spieler.

Weitere Informationen über die Erweiterung auf achtzehn Löcher finden Sie hier.

Ein Limerick an jedem Loch

Wer sich für eine Runde Golf in den Dünen bei De Cocksdorp einfindet, wird nicht enttäuscht. Fantastische Löcher, einer der beeindruckendsten Bunker der Niederlande, Strandhafer bis zu den Knien und blinde Schläge. Und für alle, die der niederländischen Sprache mächtig sind, wartet an jedem Hole ein Limerick von Jan Heemskerk, dem ehemaligen Playboy-Chefredakteur und Golfers-Magazine-Kolumnist.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den einzelnen Löchern.

Mehr Infos über Golfplatz De Texelse

Bahnstatus checken

Informieren Sie sich über den aktuellen Bahnstatus unseres Golfplatzes.

Greenfee-Preise

Hier finden Sie die Greenfee-Preise für den Golfplatz De Texelse.

Handicaps & Scorekarte

Berechnen Sie Ihr Playing Handicap und laden Sie Ihre Scorekarte herunter.

Übungseinrichtungen

Verbessern Sie Ihren Schwung in unseren Übungseinrichtungen.

Karte

Sehen Sie sich die Karte des Golfplatzes an.

Greenkeeper

Die Greenkeeper von De Texelse setzen sich nach Kräften dafür ein, damit der Platz in optimalem Zustand bleibt.

Wasserspeicher

Für die Anlage der zweiten neun Löcher war gutes Wasser-Management essenziell. Nicht nur für den Golfplatz, sondern auch, um der Versalzung der Insel Texel entgegenzuwirken. Durch ein ausgeklügeltes System wird überschüssiges Regenwasser vom angrenzenden Ferienpark De Krim in einem Wasserspeicher aufgefangen. Und der fasst immerhin 15.000 m3. Ermöglicht wurde das Projekt nicht zuletzt durch eine Subvention der Provinz Nordholland. Hier finden Sie weitere Informationen über die Anlage des Wasserspeichers (PDF, in niederländischer Sprache).

NEU: Der Wasserspeicher ist mit einem Sonnenkollektorfeld ausgerüstet.

Öffnungszeiten

Golfplatz De Texelse

Täglich geöffnet ab 8.30 Uhr.

Golfclubhaus ’t Hanenhuus

Täglich geöffnet ab 8.30 Uhr.

Golfschule Texel

Täglich geöffnet ab 8.30 Uhr.

De Krim
De Krim — Meer texels